Annett Kruppa

  • Annett Kruppa geb. Weiß; ehem. Prochnow
  • geboren 1963 in Gifhorn
  • verheiratet, 2 Kinder
  • 1984-1987 Studium der Innenarchitektur in Hildesheim, Abschluß als Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektur
  • Seit September 2011 regelmäßige künstlerische Teilnahme im Elterntreff des KJD (Kinder -und Jugendhaus Drispenstedt)
  • Im Oktober 2011 Präsentation meiner Bilder einer breiten Öffentlichkeit bei der "Peiner Kunstmeile"
  • Im Januar 2012 eine Gemeinschaftsausstellung mit KJD im Rathaus Hildesheim
  • Im November 2012 erneut Ausstellung bei der „Peiner Kunstmeile“
  • Vom März bis Mai 2013 "Losgelassen Festgehalten" Ausstellung im Rathaus Hildesheim
  • Vom November 2013 bis Februar 2014 Ausstellung im Städtischen Klinikum Hildesheim
  • 13.03.2016 Eröffnung der Art Factory in Nordstemmen in der Hauptstraße106